Home / Mode / Kostüme der 70er Jahre: Tipps zum Selbermachen

Kostüme der 70er Jahre: Tipps zum Selbermachen

Kostüme der 70er Jahre: Tipps zum Selbermachen

Bereiten Sie sich auf Halloween vor? Möchten Sie eine Themenparty zeigen, die jedoch besorgt ist, welches Outfit für diesen Anlass perfekt wäre? Jetzt sollten Sie in Betracht ziehen, in die Vergangenheit zurückzukehren. Das Kostüm der Jahrzehnte würde Sie besonders in den 70ern hervorheben. Mode in den 70ern war anspruchsvoll und glamourös. Die Verschiebung war ziemlich explosiv. Wenn Sie daran interessiert sind, die Kostüme der 70er zu replizieren, lesen Sie einige gute Tipps.

Eine breite Palette von Optionen

Kostüme der 70er Jahre: Tipps zum Selbermachen
Die Kostüme der 70er Jahre boten eine ganze Reihe einzigartiger Optionen zur Auswahl. Von der Disco bis zum Hippie würden Sie glamourös aussehen, wenn Sie sich heute dazu entschließen, eines davon zu replizieren.
Wenn Sie nichts extremes wollen, werden die Hippie- und Disco-Looks natürlich mit Routine-Plateauschuhen ergänzt. Sie müssen nur mit etwas Kreativität Ihre perfekte Mischung auswählen. Während Sie Pläne für Ihre machen , denken Sie daran , dass die Menschen in den 70er Jahren eine eigene Frisur hatte – die lange und geglättetes Haar.

Kostümideen

Kostüme der 70er Jahre: Tipps zum Selbermachen
Auf der Suche nach ? Schauen Sie sich einige coole Omas Fotos an. Eine genauere Inspiration für die Kostüme von Jahrzehnten könnte von den legendären Stars der Epoche gezogen werden.
Nun, da Sie Ihren Kopf um das, was Sie genau wollen oder um wen Sie sich imitieren möchten, wickeln können, sollten Sie als nächstes die Kostüme bekommen. Es gibt mehrere Vintage-Läden sowie individuelle Online-Kostümgeschäfte, in denen Sie diese Kleidungsstücke und Accessoires erwerben können. Vergessen Sie nicht, sich zu Ihrem 70er-Look zu verhalten.

Hier ist eine umfassende Liste von Elementen, die ganz oben auf Ihrer Liste stehen sollten, während Sie sich wie in den 70ern aufstellen.

Tunika, Weste, Kniebundhosen und -jeans, Leinenhosen, Schal, Creolen oder Ohrhänger, Goldkette oder Medaillon / Perlen, Stimmungsring, Bluse, Sandalen und kniehohe Stiefel oder Plateauschuhe.

Für Frauen, die den 70er-Jahre-Look kreieren möchten, sollten Sie eine alte Hose kaufen und schneiden. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine passende Weste über einer Bluse mit vielen Ärmeln tragen. Binden Sie dann einen Schal um den Kopf, um die Kleidung zu ergänzen. Warten! Das ist nicht alles. Beenden Sie es mit Killer-Plateauschuhen. Voila!

Für die Männer; Holen Sie sich ein Tunika-Top, ein Bauernhemd oder -kleid (keine Sorge, sie sind Unisex). Ziehen Sie eine Leinenhose unter dem Kleid an. Erinnern Sie sich an die Haare von Farrah Fawcett? Das ist die Frisur, auf die du gehen solltest.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.